Zum Inhalt springen

03/2017: Baufortschritt EÜ Lindau

Die Stahlbetonarbeiten an der der EÜ „Langenweg“ in Lindau haben begonnen. Die Verschubfundamente an den Widerlagern sind betoniert, im Moment starten die Betonarbeiten an den Unterbauten der Mittelpfeiler. Der Einschub des Brückenbauwerks findet in einer Sperrpause vom 04.09. – 10.09.2017 statt

Eisenbahnunterführung „Langenweg“ in Lindau

Projektbeschreibung

Unterführung des Langenweg unter DB-Strecke 5420 Lindau – Reutin in Lindau. Offener zweifeldriger Stahlbetonrahmen mit monolithisch angebundenen Parallel-Flügeln. Herstellung in Seitenlage mit Einschub (Verschub ca. 26m) in einer Vollsperrung der Strecke.

Gesamtlänge = 17,35m + 19,65m = 37,00m
Trogbreite = 17,40m

Unsere Leistung

Statik und Ausführungsplanung
(Tragwerksplanung Lph 4/5)
für das Bauwerk und die
Baubehelfe (Verbauten/Verschub)

Bauherr

DB Netz AG
PD Augsburg

Baufirma