Zum Inhalt springen

03/2017: Baufortschritt GWW Ravensburg

Die Bauarbeiten am Überführungsbauwerk BW2 (SÜ K7980) in Ravensburg beginnen. Bereits im letzten Jahr haben die Bauarbeiten an den Trögen auf der Nordseite im Bereich der Flachgründung begonnen. Nach Fertigstellung der Bohrpfähle und der DSV-Arbeiten folgen die restlichen Trogblöcke auf der Nordseite.

BW1: Grundwasserwanne Ravensburg

Projektbeschreibung

Unterführung der B30 unter DB-Strecke 4500 Ulm – Friedrichshafen und K7980 bei Ravensburg. Trogquerschnitt mit integriertem Überführungsbauwerk (BW2 – SÜ K7980). Abschnittsweise Herstellung in 59 Einzelblöcken und seitlich angegliederten Pumpwerk und Regenrückhaltebecken.

Gesamtlänge = 600,00m
Trogbreite = 24,00m

Unsere Leistung

Statik und Ausführungsplanung
(Tragwerksplanung Lph 4/5)
für das Bauwerk

Bauherr

Regierungspräsidium
Tübingen

Baufirma