Zum Inhalt springen
  • BW17: Überführung „Blumenhauweg“ über die A8
    BW17: Überführung „Blumenhauweg“ über die A8
  • BW17: Überführung „Blumenhauweg“ über die A8
    BW17: Überführung „Blumenhauweg“ über die A8
  • BW17: Überführung „Blumenhauweg“ über die A8
    BW17: Überführung „Blumenhauweg“ über die A8
  • BW17: Überführung „Blumenhauweg“ über die A8
    BW17: Überführung „Blumenhauweg“ über die A8
  • BW17: Überführung „Blumenhauweg“ über die A8
    BW17: Überführung „Blumenhauweg“ über die A8
  • BW17: Überführung „Blumenhauweg“ über die A8
    BW17: Überführung „Blumenhauweg“ über die A8
  • BW17: Überführung „Blumenhauweg“ über die A8
    BW17: Überführung „Blumenhauweg“ über die A8
  • BW17: Überführung „Blumenhauweg“ über die A8
    BW17: Überführung „Blumenhauweg“ über die A8

BW17: Überführung „Blumenhauweg“ über die A8

Projektbeschreibung

Überführung des Wirtschaftsweg „Blumenhauweg“ über die BAB A8 bei Ulm. Stahlverbundrahmenbrücke mit 2-stegigem Plattenbalkenquerschnitt in FT-Bauweise. Stahlverbundträger aus dichtgeschweißten Stahlhohlkästen und aufgelegten Fertig- teilplatten mit Ortbetonergänzung. Gründung der Widerlager als Flachgründung.

Brückenlänge = 48,60m
Brückenbreite = 7,00m

Unsere Leistung

Statik und Ausführungsplanung (Tragwerksplanung Lph 4/5) für das Brückenbauwerk

Bauherr

Regierungspräsidium Tübingen

Baufirma

Xaver Lutzenberger
Pfaffenhausen