Zum Inhalt springen
  • Fledermausquerungen Biberach
    Fledermausquerungen Biberach
  • Fledermausquerungen Biberach
    Fledermausquerungen Biberach
  • Fledermausquerungen Biberach
    Fledermausquerungen Biberach
  • Fledermausquerungen Biberach
    Fledermausquerungen Biberach
  • Fledermausquerungen Biberach
    Fledermausquerungen Biberach
  • Fledermausquerungen Biberach
    Fledermausquerungen Biberach
  • Fledermausquerungen Biberach
    Fledermausquerungen Biberach

Fledermausquerungen Biberach

Projektbeschreibung

Neubau von 2 Fledermausquerungen über die K7532neu im Zuge der Nordwestumfahrung Biberach.
Einfeldtragwerke als Fachwerkträger mit Stahlhohlprofilen. Bodenplatte und Seiten- Wände mit Verkleidung aus Trapezblechen. Gründung auf Spundwänden (Schneidelagerung).

Brückenlänge = 34,00m (BW8) / 39,50m (BW9)
Brückenbreite = 5,50m (BW8) / 4,50m (BW9)

Unsere Leistung

Entwurfsplanung / Ausschreibung und Bauüberwachung (Objektplanung Lph 1 – 8)

Bauherr

Landratsamt Biberach
Straßenamt Riedlingen

Baufirma

Matthäus Schmid,
Baltringen